Willi Ostermann
Kurzinfo:
Willi Ostermann wurde am 2. Oktober 1876 in Köln geboren.
Schon in jungen Jahren trug er seine selbstkomponierten Lieder bei Vereinsfesten vor.
Ein Riesenerfolg feierte er 1907 mit dem Stück "dem Schmitz sing Frau eß durchgebrannt".
21. Februar 1924 Willi Ostermann begeht sein 25jähriges Jubiläum als Vortragskünstler.
Am 6. August 1936 stirbt der Kölner Sänger und Komponist, im Krankenhaus Köln- Lindenburg.
Die Stadt Köln würdigt Ostermanns Verdienste mit einem Ehrenbegräbnis.
Zur letzten Ruhestätte wird er von Tausenden zum Friedhof Melaten begleitet.
1939 wird der Ostermann-Brunnen eingeweiht.

Ostermann-Brunnen- Images Galerie from Cologne.www.webcolonia.com

Ostermannplatz in der Altstadt

This photo, linked with www.webcolonia.com, is allowed
to copy to your homepage for private use only.

Home Webcolonia

[E-mail]

Home: Handwerkernet.de
die Seiten für Handwerk u. Handel
powered by - www.handwerkernet.de